Ausschreibung

Wir für Dich

Wir sind der Lauftreff (LT) Unterreichenbach, eine Abteilung der  Dalles Kicker Unterreichenbach, und veranstalten den Vogelsberger Südbahnlauf am 16. Juli 2017 bereits zum 14. Mal. Uns ist es sehr wichtig, dir nicht nur ein perfektes Lauferlebnis zu bieten, sondern auch einen tollen und entspannten sportlichen Sonntag Mittag mit vielen Freunden aus der Laufszene.

Startzeiten

Sonntag, 16.07.2017

09:00 Uhr – Halbmarathon: Wertungslauf zur Main-Kinzig-Challenge und zum Rhön-Super-Cup
09:15 Uhr – 10 km Lauf: Wertungslauf zur Main-Kinzig-Challenge und zum Rhön-Super-Cup
09:20 Uhr – 0,3 km Bambinilauf
09:25 Uhr – 4,4 km Jedermannslauf: Wertungslauf zum SJS-Cup
09:30 Uhr – 1,9 km Schülerlauf: Wertungslauf zum Toyota-Nix-Schülercup und zum Mini-Cup
09:35 Uhr – 10 km Nordic Walking

Startgeld

U8/ U10: 2,00 Euro
U12 – U18: 3,00 Euro
Erwachsene: 5,00 Euro
Bambinilauf: kostenlos
Halbmarathon-Aufschlag: +3,00 Euro

Zeitnahme

Die Zeitnahme führt das erfahrene Rhön-Super-Cup-Team durch. Die Zeitmessung erfolgt mittels Transponder. Dieser kann für 10 Euro gekauft oder gegen eine Gebühr von 1 Euro (Pfand 10 Euro) geliehen werden. Selbstverständlich kann auch der Champion-Chip benutzt werden.

Klasseneinteilung

Halbmarathon: m/w ab 2001 U18, HK, 30, 35, 40, 45, 50, 55, 60, 65, 70
10km Lauf:  m/w ab 2003, U16, U18, HK, 30, 40, 50, 60, 70
4,4km Jedermannslauf: m/w ab 2007, U12, U14, U16, U18, U20, m/w
Schülerlauf: m/w Jahrgang 2002 bis 2011, U8, U10, U12, U14, U16
Bambinilauf: m/w Jahrgang 2010 und jünger
Nordic-/ Walking: keine Wertung, jeder erhält eine Urkunde mit der Laufzeit

Anmeldung

Die Anmeldung ist am Veranstaltungstag ab 07:00 Uhr bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start direkt bei uns vor Ort möglich. Es gibt in diesem Jahr keine Voranmeldung.

Streckenbeschreibung

Die Strecke (HM) verläuft teilweise auf dem asphaltierten Vogelsberger Südbahn-Radweg und auf beestigten Wald- und Feldwegen. Es sind einige mittelschwere Steigungen zu überwinden. Start und Ziel sind 310m über NN. Der höchste Punkt der Strecke ist bei 460m über NN. Genauere Informationen und Bilder zu den Strecken findest du unter “Streckenprofil”.

 Streckenservice & Verpflegung

Damit deiner persönlichen Herausforderung nichts im Wege steht, haben wir vorgesorgt: Gut markierte Strecke, jeder Kilometer wird angezeigt. Verpflegungsstellen im Abstand von ca. 2,5km. Dir stehen feuchte Schwämme, Wasser, Schorle und Cola für den Zucker-Energieschub kurz vor dem Zielspurt zur Verfügung. Im Zielbereich gibt es zur Regenerierung zusätzlich Obst, Muffins und alkoholfreies Weizenbier.

Mannschaftswertung

Für dich und deine Freunde und Vereinskameraden bieten wir eine Mannschaftswertung an. Diese erfolgt beim Halbmarathon und beim 10km Lauf. Eine Mannschaft besteht aus 3 Läuferinnen bzw. Läufern. Aus organisatorischen Gründen sind Vereinsänderungen nur bis zum Start möglich. Bitte beachte das bei der Angabe eures Teamnamens auf dem Anmeldezettel.

Ruhm und Ehre den Siegerinnen und Siegern!

Die Siegerehrung erfolgt für die ersten 3 Plätze in den Gesamtplatzierungen männlich/ weiblich der Läufe. Außerdem werden die 3 Erstplatzierten jeder Altersklasse sowie die ersten 3 Mannschaften geehrt. Die 3 teilnehmerstärksten Vereine erhalten einen Pokal. Alle Teilnehmer des Nordic-/ Walkinglaufes erhalten eine Urkunde mit Zeitangaben.

Siegerehrung

Die Siegerehrung erfolgt ca. 30 Minuten nach Aushang der Ergebnislisten. Also kein unnötiges Warten auf das Highight nach dem Lauf.

Umkleiden, Duschen

Natürlich haben wir auch für die je nach Wetterlage ersehnte kalte oder warme Dusche nach dem Lauf gesorgt.

Parkmöglichkeiten

Hier auf dem Land haben wir viel Platz – Rund um das Sportgelände stehen genügend Möglichkeiten zur Verfügung.

Ergebnislisten nach dem Lauf

Die Ergebnislisten kannst du auch nach dem Lauf direkt hier auf der Website abrufen.

Wertungslauf zum Rhön-Super-Cup

Der Rhön-Super-Cup ist eine Laufserie von 12 verschiedenen Laufveranstaltungen in der Region Vogelsberg/ Rhön. In die Cup-Wertung werden die Teilnehmer aufgenommen, welche die Mindestanzahl von 7 Läufen im Mini-Cup, SJS-Cup oder im RSC-Cup erreichen. Der Rhön-Super-Cup besteht aus dem Einzelwettbewerb und dem Mannschaftswettbewerb . Gewertet wird nach einem Punktsystem. Weitere Infos dazu findest du unter www.rhoensupercup.de.

Wertungslauf zur Main-Kinzig-Challenge und zum Toyota-Nix Schüler-Cup

Die Main-Kinzig-Challenge ist eine Laufserie, welche 8 Laufveranstaltungen in der Main-Kinzig-Region beinhaltet. Durch die Teilnahme an mindestens 4 Laufveranstaltungen dieser Serie erhälst du automatisch ein Challenge-Ergebnis. Gewertet wird nach einem Punktesystem.
Im Rahmen der Main-Kinzig-Challenge wird der Toyota-Nix-Schüler-Cup ausgetragen. Der Toyota-Nix-Schüler-Cup beinhaltet 6 Laufveranstaltungen. Hier müssen 3 Läufe aus der Main-Kinzig-Challenge absolviert werden. Weitere Infos dazu findest du unter www.main-kinzig-challenge.de.

Noch einige Spielregeln, die du bitte beachten solltest

Haftung: Für die Teilnahme besteht Haftung nur im Rahmen des Sportversicherungsvertrages im Bereich des LSB Hessen. Für sonstige Unfälle und Schäden jeder Art sowie Diebstähle und können wir keine Haftung übernehmen. Mit der Anmeldung zum Lauf erklärt du, auf eigene Gefahr und in ausreichendem Trainings- und Gesundheitszustand am Lauf teilzunehmen. Trotz Absicherung der Laufstrecken gelten beim Überqueren und Benutzen von Straßen die Regeln der StVo.
Einverständnis: Mit der Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, dass die in der Meldung angegebenen Daten für Zeitnahme, Platzierung zur Erstellung von Start- und Ergebnislisten verwendet werden können sowie von dir gemachte Fotos/ Videos ohne Vergütungsanspruch eventuell veröffentlicht werden können. (Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Die Teilnehmerdaten werden maschinell gespeichert). Noch Fragen? Dann nimm gerne einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns, dich am 16.07.2017 bei uns begrüßen zu dürfen!

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑